Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Wir wählen jeden Monat das Fossil des Monats. Hier findet ihr die Kandidaten und Abstimmungen. Natürlich kann jeder selbst Fossilien zur Wahl stellen und an den Umfragen teilnehmen. Die Gewinner findet ihr in unserer Galerie auf Steinkern.de.

Moderatoren: Sönke, Miroe

Antworten

Welches Stück soll Steinkern.de Fossil des Monats November 2022 werden?

Die Umfrage läuft bis Freitag 16. Dezember 2022, 01:43.

Pseudodusa: Fisch Turbomesodon aus dem Tithonium (Oberjura) der Plattenkalke des Altmühltals (Bayern)
Schneckenhannes: Seeigel Plegiocidaris aus dem Oberjura bei Heiligenstadt in Oberfranken (Bayern)
Meise: 15 Ichthyosaurierknochen (hauptsächlich Wirbel) aus dem Unterjura von Buttenheim (Bayern)
 
Die Ergebnisse werden erst nach dem Ende der Umfrage angezeigt.

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 15728
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Beitrag von Sönke » Dienstag 1. November 2022, 10:13

Liebe Steinkern-Mitglieder,

hiermit starten wir die Abstimmung über den Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022. Es stehen drei Kandidaten zur Auswahl.

Die Abstimmung läuft bis Freitag 16. Dezember 2022, 01:43 Uhr.

Viele Grüße,
Michael und Sönke

Benutzeravatar
Pseudodusa
Redakteur
Beiträge: 470
Registriert: Samstag 28. Januar 2006, 22:04
Wohnort: 89150 Laichingen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Beitrag von Pseudodusa » Montag 7. November 2022, 09:23

zwei.jpg
zwei.jpg (125.68 KiB) 1930 mal betrachtet
Von mir diesmal ein Fund vom August diesen Jahres. Ein Turbomesodon relegans

Eichstätt Unter-Tithonium, Weißjura-Gruppe, Altmühltal-Formation, Untere Eichstätt-Subformation
Dauer ca 50 Stunden Präparation
Nur mit Kleinsten Schabern oder Skalpelle
Besonderheit ist das der Fisch an der Oberen Flosse gebissen worden ist und am Schwanzfächer
6,5 cm
Eins.jpg
Eins.jpg (195.39 KiB) 1930 mal betrachtet
drei.jpg
drei.jpg (137.29 KiB) 1930 mal betrachtet
vier.jpg
vier.jpg (160.72 KiB) 1930 mal betrachtet
fuenf.jpg
fuenf.jpg (150.02 KiB) 1930 mal betrachtet

Schneckenhannes
Mitglied
Beiträge: 1837
Registriert: Montag 16. März 2009, 18:23

Re: Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Beitrag von Schneckenhannes » Mittwoch 9. November 2022, 05:31

Für das Fossil des Monats Nov.2022 stelle ich einen Seeigel Plegiocidaris sp. d=42 mm x 20 mm vor.
Gefunden in einem Eimer Kalk-Löss-Baustellenaushubes für einen Wasserleitungsneubau ca.2006.
Der Seeigel ist ohne jegliche Beschädigung ein Top-Fossil.
Nachbearbeitet im Nov.2022 durch schaben und Einsatz von Haushaltsessig und Wasser.
Fundort bei Heiligenstadt
Schwammrifffazies Malm ( Weißjura )
Finder J.Schobert ,Hirschaid
Dateianhänge
IMG_0002.JPG
1.Oberseite Seeigel Plegiocidaris sp.
D = 42 mmx 20 mm
Weissjura/Malm-Fränkische Schweiz
IMG_0002.JPG (1.21 MiB) 1512 mal betrachtet
IMG_0003.JPG
2. Unterseite Seeigel
IMG_0003.JPG (1.31 MiB) 1512 mal betrachtet
IMG_0004.JPG
3.Draufsicht Seeigel
IMG_0004.JPG (1.43 MiB) 1512 mal betrachtet
IMG_0005.JPG
4.Seitenansicht Seeigel
IMG_0005.JPG (1.16 MiB) 1512 mal betrachtet

Meise
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 11:41

Re: Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Beitrag von Meise » Dienstag 22. November 2022, 16:58

Für das Fossil des Monats November 2022 möchte ich einen nicht alltäglichen Fund
von 15 Ichthyosaurier Wirbel + Knochen + Beifang aus der Erzbank ( basale Spinatum-Zone )
der Tongrube Buttenheim ins Rennen schicken.

Die Wirbel wurden im Oktober 2022 gefunden und waren wie im Foto : Fundsituation ersichtlich
lokal angehäuft und z.T. gebrochen.

Die Wirbel-Durchmesser liegen bei ca. 70mm.
Die Präparationszeit ( Sticheln ; Strahlen ; Kleben etc. ) betrug ca. 30h
Die Wirbel wurden mittels Rember eingelassen.

Der Rückenknochen wurde an die Matrix angesetzt, da er sich beim Bergen gelöst hat.

Gruß Marco Meisborn
Dateianhänge
1. Fundsituation.jpg
Fundsituation
1. Fundsituation.jpg (3.38 MiB) 1053 mal betrachtet
2. Übersicht.jpg
Übersicht + kleiner Ammo
2. Übersicht.jpg (1.72 MiB) 1053 mal betrachtet
3.Detail.jpg
Handstück1
3.Detail.jpg (1.6 MiB) 1053 mal betrachtet
4.Detail.jpg
Handstück1
4.Detail.jpg (1.54 MiB) 1053 mal betrachtet
5.Detail.jpg
Handstück2
5.Detail.jpg (1.84 MiB) 1053 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 15728
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Beitrag von Sönke » Donnerstag 1. Dezember 2022, 01:47

Sönke hat geschrieben:
Dienstag 1. November 2022, 10:13
Liebe Steinkern-Mitglieder,

hiermit starten wir die Abstimmung über den Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022. Es stehen drei Kandidaten zur Auswahl.

Die Abstimmung läuft bis Freitag 16. Dezember 2022, 01:43 Uhr.

Viele Grüße,
Michael und Sönke
Auf geht´s! :D

Es sind zwar "nur" drei Kandidaten zusammengekommen, aber unter qualitativen Gesichtspunkten wird sich das in der FdM-Galerie später nicht auswirken, soviel steht fest. :wink: Es verspricht besonders spannend zu werden! Also, beteiligt Euch umso zahlreicher an der Abstimmung! :)

Es ist übrigens keine Parteinahme, wenn ich sage, dass das Siegerfossil aus Bayern kommen wird, denn alle drei Kandidaten sind in Bayern gefunden worden. :wink:

Schöne Grüße
Sönke

Benutzeravatar
Sönke
Administrator
Beiträge: 15728
Registriert: Freitag 1. April 2005, 21:08
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb zum Steinkern.de Fossil des Monats November 2022

Beitrag von Sönke » Dienstag 6. Dezember 2022, 23:47

Liebe Mitglieder,

gerade habe ich als 117. abgestimmt, dies zeigt mir: es ist im Vergleich zu den anderen Wettbewerben hier noch Luft für weitere Beteiligung vorhanden. :) Macht bitte mit, sofern ihr dies nicht bereits getan habt!

Schöne Grüße
Sönke

Antworten

Zurück zu „Wettbewerb - Fossil des Monats“