Die Suche ergab 17 Treffer

von SSE
Sonntag 11. Februar 2018, 20:34
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernstein im Dunkeln suchen
Antworten: 19
Zugriffe: 11195

Re: Bernstein im Dunkeln suchen

Hallo, mal abseits von Ölhüten und co.: Ich habe gestern Abend im Stockdunkeln zum ersten Mal das Bernsteinsuchen unter UV-Licht am Strand von Koserow getestet, und was soll ich sagen: Ich bin begeistert. Grundsätzlich hat der Suchabschnitt nicht viel hergegeben - kein neues Spülmaterial, nur mehrfa...
von SSE
Sonntag 4. Juni 2017, 14:06
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?
Antworten: 3
Zugriffe: 2973

Re: Bernsteinfund! um welche Sorten handelt es sich?

Hallo Tobi,

so leid es mir tut, aber die gehören wohl beide zu der Sorte "Kein Bernstein"... Hast du mal den Salzwassertest gemacht (Bernsteine schwimmen in Salzwasser). Das sieht doch sehr nach kristallinem Gestein aus - und das schwimmt nicht.

Viele Grüße
Sebastian
von SSE
Mittwoch 17. Mai 2017, 22:11
Forum: Pseudofossilien
Thema: Dinosaurier Ei?
Antworten: 4
Zugriffe: 6393

Re: Dinosaurier Ei?

Hi, ein Dino-Ei oder überhaupt ein Ei würde ich zunächst auch eher ausschließen, aber Heikos Tipps dürften schon weiterhelfen. Von diesem Bild und ohne Fundortangaben allerdings auf einen Buntsandstein - oder irgend etwas anderes - zu schließen halte ich aber für etwas "voreilig"... Grüße aus Potsda...
von SSE
Sonntag 8. Januar 2017, 13:55
Forum: Artefakte und vermeintliche Fossilien
Thema: Muscheln Rügen (vermutl. rezente Spondylus anderer Herkunft)
Antworten: 4
Zugriffe: 3646

Re: Muschelfunde Rügen

Hi,

mein Tipp wären rezente Muscheln (aus der Familie der Spondylidae, mit abgerollten Stacheln?), aus einem "Touristen-kauft-an-der-Ostsee-Muscheln-Beutel"... findet man ab und an mal am Strand...

Gruß
Sebastian
von SSE
Freitag 6. Januar 2017, 08:14
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernsteinsuche 2017
Antworten: 7
Zugriffe: 6881

Re: Bernsteinsuche 2017

Hallo Marcel, tatsächlich konnten meine große Tochter und ich gestern eine Tour in Prerow wagen (Anreise am Vortag, Eis und Schnee inklusive...) und haben einen schönen Tag mit Wind, Wellen und viel Sonne erlebt. Nach Bernstein haben wir am Nordstrand (der Wind hatte über Nacht auf Nord/Nordost gedr...
von SSE
Mittwoch 7. September 2016, 21:09
Forum: Pseudofossilien
Thema: Lös.: Kalkoolith, Hauptrogenstein-Formation (Mitteljura)
Antworten: 13
Zugriffe: 10049

Re: Fossilien oder Kristalle?

Hallo,

ich denke auch an ein Oolith-Gestein. Bin auf ein detaillierteres Foto gespannt.

Viele Grüße
Sebastian
von SSE
Dienstag 21. Juni 2016, 18:41
Forum: Pseudofossilien
Thema: Pseudofossil oder nicht? Lös.: Dendriten
Antworten: 3
Zugriffe: 6804

Re: Pseudofossil oder nicht?

Dendriten (also Kristalle) auf Feuerstein, würde ich auf den ersten Blick sagen. Dann kein Fossil, aber so habe ich das auch noch nicht gesehen.

Gruß
Sebastian
von SSE
Mittwoch 1. Juni 2016, 10:43
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Gotland für Dummies
Antworten: 6
Zugriffe: 7861

Re: Gotland für Dummies

Auch von mir vielen Dank für den Bericht aus erster Hand. Da reizt es schon, die beiseite gelegten Planungen für einen Gotland-Urlaub wieder aus der Schublade zu planen... "Fossilien auf Gotland" von Sara Eliason steht sogar auch schon im Bücherregal...

Viele Grüße
Sebastian
von SSE
Samstag 5. März 2016, 15:41
Forum: Pseudofossilien
Thema: Was ist das? Fund vom Acker (Lsg. Flint)
Antworten: 3
Zugriffe: 5514

Re: Was ist das? Fund vom Acker

Hi "Paddel",

Flint ist richtig. Es handelt sich allerdings um sogenannten Bänderflint, also kein Fossil. Darin wechseln sich hellere und dunklere Feuersteinlagen ab, vermutlich verursacht durch unterschiedliche Bedingungen bei der Entstehung.

Ups, zweiter...

Viele Grüße
Sebastian
von SSE
Donnerstag 25. Februar 2016, 11:10
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernstein auf Usedom, Anfang Februar 2016
Antworten: 5
Zugriffe: 8744

Re: Bernstein auf Usedom, Anfang Februar 2016

Hi Jens, auf diese Idee bin ich ja noch gar nicht gekommen, weil ich das Verfahren gar nicht kannte. PKW-Spuren oder Eindrücke von schwerem Gerät sind mir nicht wirklich aufgefallen, aber ob ich darauf so geachtet hätte...? Der (sehr sandige und lockere) Strand ist allerdings öffentlich und am Tage ...
von SSE
Montag 22. Februar 2016, 13:15
Forum: Berichte der Homepage
Thema: Die aktuelle Fundsituation am Kieler Bach an der Kreideküste
Antworten: 4
Zugriffe: 5999

Re: Die aktuelle Fundsituation am Kieler Bach an der Kreidek

Hi, auf jedem Fall schließe ich mich dem Dank an! In der 10. KW habe ich ebenfalls eine Rügen-Tour vorgesehen - mal sehen, was geht. Und übrigens vor allem auch danke für den Sicherheitshinweis, man kann es nicht oft genug sagen - und sollte auch selbst immer daran denken, wenn die frischen Kreidebr...
von SSE
Mittwoch 10. Februar 2016, 12:14
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernstein auf Usedom, Anfang Februar 2016
Antworten: 5
Zugriffe: 8744

Re: Bernstein auf Usedom, Anfang Februar 2016

Ups, ich sehe gerade, ich habe gestern in meiner abendlichen Umnachtung Rügen geschrieben. Koserow liegt natürlich auf Usedom! Der jährliche Besuch auf Rügen steht noch aus und gilt dann wieder eher den Kreidefelsen... @"boborit": Vielen Dank für dein Feedback! Im Gegensatz zum Fossiliensammeln ist ...
von SSE
Dienstag 9. Februar 2016, 21:48
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Bernstein auf Usedom, Anfang Februar 2016
Antworten: 5
Zugriffe: 8744

Bernstein auf Usedom, Anfang Februar 2016

Hallo Steinkerne, nachdem für einen Winterurlaub in unserer Umgebung doch etwas arg wenig Schnee lag, haben wir uns im Familienrat kurzfristig zu einem Kurzurlaub ab 30.01.2016 in Koserow auf Rügen entschlossen. Bei unseren Strandspaziergängen fanden wir natürlich dann vor Ort auch das ein oder ande...
von SSE
Samstag 25. Mai 2013, 19:51
Forum: Pseudofossilien
Thema: Bitte um mit Hilfe bei der Bestimmung.
Antworten: 13
Zugriffe: 15524

Re: Bitte um mit Hilfe bei der Bestimmung.

Hallo, zur Qualität der Fotos wurde ja schon etwas gesagt. Stück 2 erinnert mich unbenommen davon an Material, dass ich in Österreich am Hochkönig (Mandlwand) gefunden habe ("Riffkalk"). Ich habe mal ein Foto von damals beigefügt, das allerdings in der Qualität auch nicht viel besser ist. Das Handst...
von SSE
Dienstag 15. März 2011, 18:57
Forum: Bernstein & Kopal
Thema: Rerik im März 2011 – Sonne, Bernstein und mehr (Meer)
Antworten: 12
Zugriffe: 13345

Die Lösung könnte tatsächlich Kolophonium heißen. Nach den ersten Beiträgen - Kopal erschien mir eher unwahrscheinlich - habe ich mal etwas im Internet recherchiert und bin auf dieses Rohharzprodukt gestoßen. Und tatsächlich löst sich mein "Bernstein" gut in Alkhol. Außerdem riecht er schon im Rohzu...

Zur erweiterten Suche